MEINE QUALITÄT

Moringa Oleifera, das Schönheitsgeheimnis der alten Ägypter

 

Ursprünglich am Fuße des Himalayagebirges beheimatet, wird Moringa Oleifera mittlerweile in verschiedenen Ländern der Welt kultiviert. Ich habe viele Qualitäten getestet und mich für meine Produkte für einen Rohstoff aus Paraguay entschieden, weil für mich hier nicht nur geschmacklich alles stimmte:  Die Moringaplantagen, die den Rohstoff für meine Produkte liefern, werden seit vielen Jahren mit Herz und Seele nach Fairtrade Bedingungen geführt. Dadurch erhalten die ausschließlich einheimischen Bauern vor Ort ein regelmäßiges und lukratives Einkommen. Unter Einhaltung der höchster Qualitätsstandards und der strengsten Hygienevorschriften werden die Blätter geerntet und weiterverarbeitet. Das Resultat ist ein wertvolles Naturprodukt. Alle mikrobiologischen Untersuchungen und alle Pestizid- und Schwermetallkontrollen werden in deutschen Laboren durchgeführt. Sie bestätigen die Reinheit und Qualität des Moringapulvers.

 

Meine leckeren Teig- und Backwaren sind ausschließlich Made in Germany!

 

Immer mehr Firmen aus Asien und Indien bieten auf dem europäischen Markt angeblich hochwertige Qualität an. Doch was in den Dokumenten und Analysen der Anbieter steht, ist leider nicht immer konform mit den ermittelten Werten der Labore, die regelmäßig Gegenanalysen durchführen.

 

Sie als anspruchsvoller Kunde, müssen sich auf die Einhaltung von Qualitätsstandards verlassen können.

 

Für meine Qualität gilt:

 

Sorgfältige Analysen europäischer Labore

Nachvollziehbare Dokumentationen

Spezielle Analysen (wie Nährwerte, Vitamine usw.)

Intensive Zusammenarbeit mit Lieferanten

Kontinuierliche Prozessoptimierung in der Herstellungskette

(z.B. verbessertes Trocknung, Belüftungssystem ect.)

Nachhaltigkeit

Fair Trade-Richtlinien

 

 

MEINE QUALITÄT